Die vier Citybuslinien

Das Citybussystem Herrenberg besteht aus vier Linien, die die Herrenberger Kernstadt erschließen und die von den Citybussen bedient werden. Start und Ziel der Citybuslinien ist jeweils der ZOB Bahnhofstraße. Von hier bzw. von der Haltestelle Kalkofenstraße aus, sind die verschiedenen Zugangebote und die Regionalbuslinien fußläufig erreichbar.
 

Linie 779     ZOB Bahnhofstraße - Vogelsang - ZOB Bahnhofstraße
Die Linie 779 bedient das Wohngebiet Vogelsang Montag bis Freitag und am Samstagvormittag im 60-Minutentakt. Die Kurse haben Anschluss am ZOB Bahnhofstraße sowohl auf die S-Bahn als auch auf die Regionalbuslinien.

Linie 780     ZOB Bahnhofstraße - Schwarzwaldsiedlung - Holdergraben - ZOB Bahnhofstraße
Die Citybuslinie 780 fährt vom ZOB Bahnhofstraße über die Schwarzwaldsiedlung zum Wohngebiet Holdergraben und über die Haltestelle Kalkofenstraße zurück zum ZOB Bahnhofstraße. Der Übergang zur S-Bahn bzw. zu den Regionalbuslinien ist an der Haltestelle Kalkofenstraße und am ZOB Bahnhofstraße je nach Zeitlage möglich. Neben der Herstellung der Anschlussbeziehungen am ZOB Bahnhofstraße bedient die Linie 780 die Haltestelle Reinhold-Schick-Platz am Rande der Innenstadt und gewährt somit einen direkten Zugang Richtung Rathaus und Marktplatz ohne langen Fußweg.

Die Linie 780 hat Anschluss auf die Linie 782, sodass aus dem Einzugsgebiet der Linie 780 eine Verbindung bis zum Waldfriedhof besteht ohne lange Wartezeit. Die Linie fährt im morgendlichen Berufsverkehr Montag bis Freitag im 30-Minutentakt und anschließend im 60-Minutentakt. Am Samstag besteht ebenfalls ein 60-Minutentakt wie auch am Sonntag in den Sommermonaten. Sonntags in den Sommermonaten wird die Linie 780 in Verbindung mit der Linie 782 (zum Waldfriedhof) mit dem gleichen Fahrzeug gefahren, sodass ein Umstieg entfällt. Die Linie 780 wird in den schwächeren Verkehrszeiten am Abend durch ein Rufautosystem bedient.

Linie 781    ZOB Bahnhofstraße - IBM - Daimlerstraße - ZOB Bahnhofstraße
Die Linie 781 fährt nachfrageorientiert Montag bis Freitag im morgendlichen Berufsverkehr im 30-Minutentakt und tagsüber im 60-Minutentakt. Am Wochenende ruht der Betrieb der Linie 781. Mit der Linie werden das Industriegebiet Daimlerstraße sowie die Unternehmen IBM und EnBW auf direktem Wege angefahren. Über die Haltestelle Umspannwerk erreicht man direkt die SWH. Die Linie hat Anschluss an die S-Bahn, sofern die Verspätungszeiten der S-Bahn dies erlauben.

Linie 782    ZOB Bahnhofstraße - Ehbühl - Waldfriedhof - Seniorenzentrum -ZOB Bahnhofstraße
Die Linie 782 ist die älteste Citybuslinie, sie ist ein wichtiger Zubringer zur S-Bahn aber auch die wichtigste Linie zur Erschließung der Innenstadt. Montag bis Freitag verkehrt die Linie 782 im 30-Minutentakt, zum Waldfriedhof im 60-Minutentakt. Am Samstag verkehrt die Linie ganztags im 60-Minutentakt einschließlich der Strecke zum Waldfriedhof. Am Sonntag besteht ebenfalls ein 60-Minutentakt, der im Winterhalbjahr durch ein Linientaxi gefahren wird. Abends wird auf der Linie 782 ein Rufauto eingesetzt. Die Busbedienung endet Montag bis Freitag mit dem letzten Kurs ab ZOB um 20:51 Uhr und am Samstag und Sonntag um 18:17 Uhr/18:21 Uhr. Das Rufauto verkehrt letztmalig um 01:21 Uhr.

Als Besonderheit können im  Sommer auf der Linie 782 am Samstagnachmittag und am Sonntag bei Fahrten mit dem Linienbus bis zu acht Fahrräder mit dem Bus mitgenommen werden. Der Fahrradtransport ist kostenlos.

Fahrplanübersicht

Fahrradmitnahme

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Birgit Schöllkopf
Tel: 07032 / 9481 52
E-Mail

Öffnungszeiten SWH

Mo - Mi 08:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 12:00 Uhr
  13:00 - 17:30 Uhr
Freitag 08:00 - 12:00 Uhr