Öffnungszeiten
Mo. – Do.: 08.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 16.00 Uhr
Fr.: 08.00 – 12.00 Uhr
Kontakt
Close button
stadtwerke@herrenberg.de
07032 / 9481 – 0

Aktuelles

Post Image
EEG Umlage entfällt zum 1. Juli 2022
Pressemitteilung der Stadt Herrenberg / 27.06.2022


Entlastung wird an Kundschaft weitergegeben
Stadtwerke Herrenberg: Beim Strom fällt ab 1. Juli EEG-Umlage weg

Zur Entlastung der Verbraucherinnen und Verbraucher hat der Gesetzgeber beschlossen, dass zum 1. Juli 2022 die so genannte EEG-Umlage wegfällt. Die Stadtwerke Herrenberg informieren, dass sie diese Entlastung ab dem 1. Juli 2022 in vollem Umfang an ihre Kundinnen und Kunden weitergeben.
Die EEG-Umlage fällt aktuell mit 3,723 Cent netto pro Kilowattstunde ins Gewicht. Brutto sind es 4,43 Cent pro Kilowattstunde. Bei einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 3.500 Kilowattstunden ist das eine Ersparnis von zirka 155 Euro im Jahr, wobei für das Jahr 2022 die Ersparnis aufgrund der Änderung erst zum 1. Juli nur die Hälfte beträgt. Der im Jahr 2000 als Ökostromumlage eingeführte Betrag beim Bezug von Strom ist somit erstmals seit seiner Einführung auf 0,00 Cent pro Kilowattstunde festgelegt.
Die Stadtwerke Herrenberg informieren, dass für ihre Kundinnen und Kunden kein Handlungsbedarf entsteht. Die Absenkung der EEG-Umlage wird automatisch weitergegeben: Ab dem 1. Juli 2022 wird die EEG-Umlage nicht mehr berechnet. Die monatlichen Abschläge bleiben allerdings unverändert und die finanzielle Entlastung wird bei der nächsten Jahresabrechnung sichtbar. Alle Stadtwerke-Kunden wurden bereits schriftlich informiert.

Hinweis an die Redaktionen

Kontakt:
Fabian Kienle
Stadtwerke Herrenberg
Leitung Mobilität / Unternehmenskommunikation
Telefon 07032 9481 59
E-Mail f.kienle@herrenberg.de
Tel. 07032 9481-0
Zurück
Skip to content